Veranstaltungsinfos

Infoblatt zum Download (sämtliche Informationen über den Pressather Triathlon)
vorläufiger Zeitplan
Checkliste (um am Wettkampftag nichts dem Zufall zu überlassen)

Pressather Triathlon von A-Z

A
Anmeldung: Ausschließlich online unter triathlon.djkpressath.de
Anfahrt: Eine Anfahrtsskizze haben wir hier für euch online gestellt
Abmeldung: Sofern ihr nicht an den Start gehen könnt, wäre es schön, wenn ihr bescheid sagen würdet, sodass ein anderer die Chance auf einen Start hat.
Anmeldeschluss: Bitte beachtet den Anmeldeschluss in unserer Ausschreibung bzw. bei Erreichen des Teilnehmerlimits.
Ausrüstung: Tipps für die richtige Ausrüstung haben wir in unserer Checkliste

B
Begleitung: Auf der Strecke ist nicht erlaubt

C
Check-In/Check-Out
: Die Zeiten können dem Zeitplan entnommen werden

D
Duschen: Am Wettkampfgelände oder in der Schulturnhalle (Siegerehrung)
Durchgangszeiten: Werden nicht genommen, es wird nur die Endzeit gestoppt
Distanzen (Einzel u. Staffel): 500m schwimmen, 21,8Km Rad, 6Km laufen

E
Ergebnisse
: Gibt es am Wettkampftag online ab ca. 18 Uhr oder bei der Siegerehrung
Erinnerungsgeschenk: Jeder Teilnehmer erhält ein hochwertiges Erinnerungsgeschenk

F
Fotos: Werden von unseren Fotografen an der Strecke gemacht und auf unserer Internetseite online gestellt.
Familiär: Bei unserer Veranstaltung geht es sehr familiär zu, wir freuen uns schon auf euch!

G
Getränke werden in der Wechselzone (zwischen Rad und Lauf), auf der Laufstrecke (2x) und im Ziel gereicht

H
Helmpflicht: Auf der Radstrecke besteht HELMPFLICHT
Haftung: siehe Ausschreibung

I
Illegal ist bei uns nichts – wir sind eine genehmigte Veranstaltung!

J
Jedermann: Unser Starterfeld reicht vom Anfänger bis zum Profi

K
Kampfrichter: Die Einhaltung der Regeln wird von ausgebildeten Kampfrichtern des BTV überwacht
Kontrollen: Auf der Rad- und Laufstrecke haben wir Kontrollstellen
Kopfhörer: sind auf der Strecke verboten!

L
Lächeln, unsere Fotografen warten auf euch

M
Müll entsorgen auf der Strecke (z. B. Gelpackungen) geht gar nicht und ist verboten. Zuwiderhandlung führt zur Disqualifikation
Massageservice: Wartet im Zielbereich auf die Athletinnen und Athleten
Meisterschaften: Werden im Rahmen des Pressather Triathlon 2018 nicht ausgetragen. Lediglich die alljährliche Stadtmeisterschaft wird gewertet.

N
Neoprenverbot: Die Entscheidung fällt erst am Wettkampftag
Nichtantritt: Wisst ihr im Vorfeld, dass ihr nicht starten könnt, meldet euch, dies ermöglicht evtl. anderen die Möglichkeit teilzunehmen
Nachmeldung: Bei freien Startplätzen am Wettkampftag – Nachmeldegebühr 5 €

O
Ordnung muss sein, es gelten die aktuellen Ordnungen der DTU

P
Parkmöglichkeiten gibt es rund um das Wettkampfgelände
Preise: Die Gesamtsieger erhalten einen Pokal. Stadtmeister werden gesondert geehrt. Alle Teilnehmer erhalten ein Erinnerungsgeschenk

Q
Qualität
kommt von „quälen“ – bereitet euch gut auf unsere Strecken vor

R
Rückerstattung der Startgebühr: In Einzelfällen möglich, vgl. hierzu die Ausführungen in der Ausschreibung
Risiko: Unsere Teilnehmer starten auf eigenes Risiko

S
Starterliste: Wird immer aktuell geführt
Strecken: findet ihr hier
Startgebühren: Einzelstarter 25 EUR – Staffel 45 EUR (vgl. Ausschreibung)
Sicherheit: Steht bei uns an erster Stelle. Helfer sowie die Feuerwehr und BRK/Wasserwacht sorgen für eure Sicherheit auf der Strecke
Staffel: In einer Staffel teilen sich 2 oder 3 Sportler die Distanzen, d. h. einer schwimmt, einer radelt, einer läuft. In 2er-Teams ist der Schwimmer gleichzeitig Läufer

T
Tombola: Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit wertvolle Sachpreise bei einer Tombola vor der Siegerehrung zu gewinnen!
Taschen und Boxen sind vom Wechselplatz zu entfernen

U
Übersetzungskontrollen: werden zur Sicherheit der Jugendlichen Teilnehmer durchgeführt
Übernachtungsmöglichkeiten: für Informationen einfach Kontakt mit uns aufnehmen

V
Verpflegung: Reichhaltiges Zielbuffet (Obst, Kuchen, Getränke); auf der Laufstrecke (2x Iso, Wasser, Obst)
Vereinszugehörigkeit: Ist nicht erforderlich, auch ohne Mitglied in einem (Sport)Verein zu sein, kann man beim Pressather Triathlon teilnehmen.

W
Windschattenfahren
ist beim Pressather Triathlon verboten!
Wechselzone: Es gibt eine zentrale Wechselzone in der beide Wechsel erfolgen. Zutritt ist nur Teilnehmern gestattet. Check-In und Check-Out ist der Ausschreibung bzw. dem Zeitplan zu entnehmen.
Warteliste: Eine Warteliste wird nicht geführt. Bei freien Startplätzen besteht am Wettkampftag die Möglichkeit zur Nachmeldung

X

Y
Youngsters nach Vorne: Teilnahme ab Jugend A möglich (16 Jahre)

Z
Zeitnahme: Erfolgt manuell (ohne Splitzeiten)
Zuschauer: Für die Zuschauer ist im Zielbereich sowie neben den Strecken ausreichend Platz
Zielkanal: Überholen im Zielkanal ist verboten!
Zeitplan